Martin Grieben (Foto: Gerd Coordes)

Moritz Stoepel „Spectaculum vitae“ – muss leider verschoben werden. Stattdessen Ersatzprogramm: „Bacharach, Beatles und Dylan treffen auf Goethe und Heine“

Literatur, Musik und Malerei ergänzen und inspirieren sich gegenseitig am 06.05.2023, wenn im Rahmen der Offenbacher Kunstansichten das Konzert von Martin Grieben und Volker Rebell zusammen mit der Ausstellung von Reda-Marija Richter und Georgia Wilhelm in der Rebell(i)schen Studiobühne & Galerie zu erleben ist. Das ursprünglich für den 6. Mai geplante Konzert von Moritz Stoepel muss wegen Erkrankung verschoben werden.