Zum Tod von Ingo Bischof –

Der Kraan-Keyboarder Ingo Bischof starb am 26. Januar 2019

Interviews mit Hellmut Hattler und Hüseyin Köroglu

Kraan mit Ingo Bischof (vorn rechts)

Ingo Bischof, geboren am 2. Januar 1951 in Berlin-Kreuzberg, war zwar nicht einer der bekanntesten, aber - als langjähriges Mitglied der Jazzrockgruppe Kraan - einer der renommiertesten Keyboarder Deutschlands. Er starb am 26. Januar 2019 im Alter von 68 Jahren.

Ingo Bischof

Zum Tod des Keyboarders von Kraan und Karthago, der auch als Solokünstler („Reconstructed“) und Session-Musiker zu den herausragenden Tastenspielern der deutschen Rockszene zählte, gaben mir zwei Musiker ein Interview, die intensiv mit Ingo Bischof zusammengearbeitet haben: Kraan-Bassist Hellmut Hattler und der Co-Produzent des Soloalbums „Reconstructed“ Hüseyin Köroglu.