Norwegen

Erstsendung: 17.10.2019

Neue Songs aus Norwegen

Kurzer Sendungstext:

Gastland der diesjährigen Frankfurter Buchmesse ist Norwegen. Dies ist der Anlass für einen Streifzug durch die aktuelle norwegische Musikszene zwischen Folk, Indie-Pop, Psychedelia und schamanistischen Joik-Gesängen. Pünktlich zum Beginn der Buchmesse erschien ein Compendium der aktuellen norwegischen Folkszene „Folk & Great Tunes From Norway“ als Doppel-CD, außerdem das freigeistige Artpop-Album „Birthmark“ von Hanne Hukkelberg sowie das Füllhorn-Album der Experimental-Popgruppe Broen – allesamt Aushängeschilder einer überaus kreativen, teilweise auch textlich poetisch anspruchsvollen Musikszene Norwegens.

Playlist

Artist Track Album Label Zeitplan
1. L. Shankar Darlene (Kramladen-Themamusik) Touch Me There Zappa Records 00:46
2. Hanne Hukkelberg Crazy Birthmark Hukkelberg Music, Ingrooves 02:29
3. Broen Bring It Closer Do You See The Falling Leaves Bella Union 06:59
4. Valkyrien Allstars Instant Kaos Folk & Great Tunes from Norway Nordic Notes 12:44
5. Hollow Hearts Checking out Peter Westergaard Records, Soulfood 19:53
6. Kari Bremnes Spor Det Vi Har Strange Way Records 25:59
7. Sail By Summer Invisible Casual Heaven Apollon Records, Membran 33:22
8. Julietnorth Leon Folk & Great Tunes from Norway Nordic Notes 38:39
9. Vassvik Watersong Folk & Great Tunes from Norway Nordic Notes 44:24
10. Mari Boine „Idjagiedas – In The Hand Of The Night“ „Idjagiedas – In The Hand Of The Night“ Universal 49:30
11. Elin Kaven Aibba Jaska – All Still Folk & Great Tunes from Norway Nordic Notes 56:11

Hinterlasse Deinen Kommentar