Mariya Tschaikovskaya

Stand With Ukraine, Helsinki, Finnland (Foto: wikimedia commons)
Stand With Ukraine, Helsinki, Finnland (Foto: wikimedia commons)

Folge Nr. 28 der mehrteiligen Sendereihe hier in radio-rebell zur
Unterstützung von ukrainischen Künstlerinnen und Künstlern ist erneut der Sängerin, Pianistin und Songschreiberin Mariya Tschaikovskaya gewidmet. Ihre Songkompositionen sind von besonderer Qualität und von großem Variationsreichtum, weshalb hier ein zweiter Teil und später auch noch ein dritter Teil nicht etwa Langeweile aufkommen lässt, jedenfalls nicht bei mir. Ihre Arrangements sind sehr diffizil, die Instrumentierung ist abwechslungsreich und vor allem ist es die besondere Güte ihrer musikalischen Ideen. Das ist alles künstlerisch fein ausgearbeitet und ist gleichzeitig Ausdruck einer großen Liebe zur Musik und zum menschlichen Ausdruck – was den Kontrast noch erschreckender Macht, den Kontrast zur grausamen wirklichkeit in ihrer Heimatstadt Sumy im Nordosten der Ukraine, wo der russische Angriffskrieg mit aller Brutalität geführt wird.
dem entgegen gestellt sei Teil 2 des Songprogramms mit wunderbaren Songkompositionen von Mariya Tschaikovskaya

Hinterlasse Deinen Kommentar