Weihnachtslieder überall

Christmas Music (Decca Records, 1940, Public domain, via Wikimedia Commons)
Christmas Music (Decca Records, 1940, Public domain, via Wikimedia Commons)

Weihnachtslieder überall

Was ist falsch an Liedern über Frieden und Weihnachtsplätzchen

Gegen Krieg und Krisen helfen Weihnachtslieder … nicht, sind aber hilfreich, um starke Emotionen auszulösen – höchst angenehme oder sehr negative, je nachdem, wie man zu Weihnachten steht und zu den Botschaften der Weihnachtslieder. Die Kritiker, Lästerer und Zyniker, die sich über die Hippies lustig machten, wurden zu recht gefragt: „What’s so funny ’bout peace, love, and understanding?“ Mit dem gleichen Recht kann man fragen, was ist falsch an der Weihnachtsbotschaft: „Friede auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen“?
Viele der traditionellen Weihnachtslieder sind musikalisch wunderschön. Ihre ausdrucksvollen Melodien und emotional wirkmächtigen Harmonien sind über Jahrzehnte ins kollektive Bewusstsein eingeprägt und können Trost spenden und Hoffnung geben. Und sie werden gesungen, alle Jahre wieder, überall auf der Welt: in der Karibik und Südsee, in Schwarzafrika, Australien und Japan und sogar in der arabischen Welt, auch in Indien und China. In der globalen Welt von Pop und Rock sowieso. Weihnachtsbräuche, teils skurriler Art, werden weltweit gepflegt. Und die Weihnachtsfesttage haben sich fast über den gesamten Globus verbreitet. Weihnachten wird auch von Muslimen, Hindus, Buddhisten etc. zum Anlass für eine Auszeit genommen. Warum? Ganz einfach: weil die Menschen gerne feiern. Weltweit. Und die Geburt eines Kindes finden alle gut. Diese Sendung liefert die passende Musik dazu.

Playlist
Artist / Track / Album / Label / Zeitplan
1. L. Shankar / Darlene (Kramladen-Themamusik) / Touch Me There / Zappa Records / 00:24
2. The Rolling Stones / Winter / Goats Head Soup / Rolling Stones Records / 04:31
3. The Marionettes Chorale / African Noel (Sing Noel) / Sing Noel / CD Baby / 11:47
4. Voz Veis / Ven A Mi Casa Esta Navidad / ¿Cómo Se Llega a Belén? / CA Entertainment / 18:13
5. Vox Angeli / Noël des enfants du monde / Gloria / Columbia / 23:23
6. Leon Redbone and Dr. John / Frosty The Snowman / Christmas Album / Island / 28:36
7. Kees Kraayenoord / Ere Zij God / God Met Uns / Ecovata / 32:07
8. Voloshki Sisters / Добрий Вечір / Ukrainian Christmas Carols / download / 37:46
9. Bob Dylan / Must Be Santa / Christmas In The Heart / Columbia / 41:13
10. The Killers / Dirt Sledding / Don’t Waste Your Wishes / Island / 46:26
11. George Strait / Christmas Cookies / The Warmest Winter / MCA Nashville / 52:42
12. Home Free / Auld Lang Syne / The Warmest Winter / Home Free Records / 56:25

Die Sendung „Weihnachtslieder überall“ läuft in ByteFM am Do 22.12., 23 Uhr und Heilig Abend 24.12.2022, 14 Uhr, wird von Antenne Mainz über DAB+ und UKW ausgestrahlt am Do 22.12.22, 23 Uhr und läuft in Radio-Rebell am 23., 24. und 25.12.22 jeweils um 10 Uhr (innerhalb des Weihnachtsprogramms „Rund um die Uhr: Christmastime Is Here“ von Radio-Rebell: https://radio-rebell.de/sendeplan-wochenuebersicht/

Hier ist der Zusammenschnitt der Sendung „Weihnachtslieder überall“ mit allen Moderationen aber nur kurzen Musikausschnitten (in geringer Bitrate 112 kBit/sec. und nur zu Demonstrationszwecken) zu hören:

Zum Abschluss und musikalischen Höhepunkt der Sendung ist das schottische Volkslied „Auld Lang Syne“ zu hören, das im angloamerikanischen Raum zur Weihnachtsmusik gerechnet wird und vor allem zum Jahresende gesungen wird. Die Version des US-amerikanischen a capella-Quartetts Home Free ist hervorragend gesungen und großartig arrangiert. Die wunderbare, traditionelle Melodie „Auld Lang Syne“ hat in der fantastischen Version von Home Free eine gültige Interpretation gefunden.

Hinterlasse Deinen Kommentar