Quadro Nuevo Weihnacht

Quadro Nuevo Weihnacht (Albumcover)
Quadro Nuevo Weihnacht (Albumcover)

Weihnacht Quadro Nuevo

alte Weihnachtslieder
neu interpretiert
zwischen Kammermusik Folk und Weltmusik
von Quadro Nuevo

„Weihnacht“ ist das Album aus dem Jahre 2008 von Quadro Nuevo überschrieben.
Das Akustik-Quartett Quadro Nuevo verbindet in ihrer konzertanten Kammermusik Elemente aus Tango, Jazz, alpenländischer Volksmusik und internationaler world music.

Quadro Nuevo über das Album Weihnacht:
„Erinnerungen an die eigene Kindheit. Draußen die Winterluft, drinnen der Kerzenduft. Bratäpfel schmoren im Ofen. Klänge der freudigen Erwartung.
Weihnachtslieder sind Lieder, welche des Menschen Suche nach Trost, Licht und Liebe wiedergeben.
Quadro Nuevo spielt eine sehr persönliche Auswahl weihnachtlicher Melodien.
Sie kommen aus Frankreich, Russland, Skandinavien, Spanien, Amerika, England, aus Deutschland und aus den Alpen:

1. Maria durch ein’ Dornwald ging
2. O Little Town of Bethlehem
3. Kommet ihr Hirten
4. Entre le Boeuf et l’Ane gris
5. Stille Nacht, Heilige Nacht
6. Oh Heiland, reiß die Himmel auf
7. Santa Lucia
8. Vom Himmel hoch, da komm ich her
9. Es ist ein´ Ros’ entsprungen
10. Als ich bei meinen Schafen wacht
11. Still, still, still
12. Es wead scho glei dumpa
13. Away in a Manger
14. Mariä Wiegenlied
15. Villancico
16. Ныне отпушаеши (Nyne Otpushchayeshi)
17. Aber Heidschi, Bumbeidschi
18. Süßer die Glocken nie klingen
19. Die dunkle Nacht ist nun dahin
20. Neujahrslied

Mulo Francel:
Saxophon, Klarinetten, Mandoline
Robert Wolf:
Gitarre, Bouzouki
Andreas Hinterseher:
Akkordeon, Vibrandoneon, Cymbal
Dietmar Lowka:
Kontrabass, Perkussionsinstrumente, Xylophon

 

Hinterlasse Deinen Kommentar