Open Air Festival „Parkside im Hof 2022“

Rodgau Monotones (Foto: Jens Braune del Angel)
Rodgau Monotones (Foto: Jens Braune del Angel)
Parkside-Gebäude Aussenansicht

Die Rebell(i)sche Studiobühne & Radio-Rebell präsentieren
innerhalb des Offenbacher Festivals „Parkside im Hof 2022″
(vom 22. Juli bis 27. August 2022)
sechs Konzerte mit einer inhaltlichen Klammer und Konzept-Idee:
„Rockgeschichte live – und mit Ansage!“
In Zeiten von Krisen und Katastrophen – des russischen Vernichtungskrieges in der Ukraine, der sich auch gegen die Freiheit und Demokratie in Europa richtet – ist es wichtig, herauszustellen, was die Pop/Rock-Kultur an emanzipatorischen Perspektiven hervorgebracht hat, welche Botschaften sie verbreitet und welche gesellschaftlichen Entwicklungen sie ausgelöst und befördert hat.

Und das am Beispiel von Zappa, Rolling Stones, Sting & The Police, Rodgau Monotones und The Beatles (Lennon-McCartney).

23.07.2022: Frank Zappa & The Mothers of Invention: Provokation & Kultur-Revolution, am Sa 23.07.22 mit Frank Out (Ex-Sheik Yerbooti)

Frank Out!

30.07.2022: The Rolling Stones: die rausgestreckte Zunge der Rock-Gegenkultur, am Sa 30.07.22 mit Glitter Twins

Glitter Twins (Foto: Gerd Coordes)

12.08.2022: Sting & The Police: die New Wave des politischen Bewusstseins und der Pop-Ästhetik, am Fr 12.08.22, mit Sumner’s Tales – Motto: „I hope the Russians love their children too“

Sumner’s Tales 2021 (Foto: privat)

13.08.2022: Rodgau Monotones: die Emanzipation der Provinz – die Hesse komme mit deutschem Texas-Rock, launig, lustig, lustbetont, am Sa 13.08.22

Rodgau Monotones (Foto: Jens Braune del Angel)

The Beatles: nichts weniger als die Veränderung der Gesellschaft – mit der Botschaft: „All you need is love“ & „Imagine all the people living live in peace“.
Ein Wochenende mit den großen Songs und wenig bekannten Gedichten/Texten von Lennon/McCartney, in deutscher Sprache

am Fr 26.08.2022 „IMAGINE | Stell dir vor: Lennon auf Deutsch“
mit dem Ensemble LaD (Lennon auf Deutsch): Ali Neander, Christopher Herrmann, Esther Wolf, Michael Schlauch, Oliver Pohl, Volker Rebell, Willy Wagner,

Ensemble LaD, Lennon auf Deutsch (Foto: Gerd Coordes)

am Sa 27.08.2022 „Die Kunst von Paul McCartney – seine Songs und Gedichte in deutscher Übersetzung“ – zum 80. Geburtstag von Sir Paul McCartney,

mit dem Ensemble MaD (McCartney auf Deutsch): Axel Weimann, Christopher Herrmann, Chris Maldener, Robby Schmidt, Volker Rebell, Willy Wagner

Ensemble MaD, McCartney auf Deutsch (Foto: Gerd Coordes)

Zum Ablauf der Konzerte gehört als Programmbestandteil ein kurzer Schwerpunkt „Radio live“ mit musikjournalistischen Song-Kommentierungen von Radio-Moderator Volker Rebell
– gemäß dem Leitmotiv: „Rockgeschichte live – und mit Ansage!“

alle Konzerte beginnen um 19 Uhr und enden spätestens um 22 Uhr.

siehe auch Einzelseiten zu jedem einzelnen Konzert

 

2 replies added

  1. Hanne 28.03.2022 Antworten

    Hallo Volker,
    ich bin zuversichtlich ( kein Regen, kein Virus, kein Krieg) und möchte Karten für alle Veranstaltungen im Vorverkauf erwerben.
    Geht das?
    Gruss aus Frankfurt
    Hanne

    • Hallo Hanne Zoltobrocki,

      vielen Dank für Ihre rasche Antwort auf meinen Rundgesang von heute.
      Natürlich freuen sich alle Musiker und ich nicht minder über guten Besuch bei unseren Konzerten und über jedes verkaufte Ticket.
      Reservierungen kann ich leider keine vornehmen, weil es keine Abendkasse und damit keine Hinterlegung von Tickets geben soll. deshalb muss ich Sie bitten, bei den Konzertankündigungen, die Sie interessieren auf den roten Button am Ende jeder Seite zu klicken und ein Ticket zu kaufen

      Alles Gute
      Viele Grüße
      Volker Rebell

Hinterlasse Deinen Kommentar