Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ludo A. Kaiser, Jörg Zick & Freunde „NebenSchauPlätze 2“

29.11.2019 / 19:00 - 22:00

€ 15,00

 

Jörg Zick und Ludo A. Kaiser

 

 

 

 

 

 

 

 

Fr 29.11.2019, 19 Uhr: Ludo A. Kaiser & Jörg Zick, Willy Spahn & Thorsten D. Pötsch:
„NebenSchauPlätze 2″
Ernst, heiter, skurril, banal, kurios …
Neue und alte Geschichten, Glossen und Gedichte präsentiert Ludo A. Kaiser
in seinem Programm „NebenSchauPlätze 2“. Gemeinsam mit dem Schauspieler
und Rezitator Jörg Zick steigt er hinab in die Wirrungen und Niederungen
des Alltags und erzählt von Nebenschauplätzen auf denen sich kleinere
menschliche Tragödien und Komödien abspielen.
Musikalische Akzente setzen die Klangkünstler Willy Spahn (Saxophon) und
Thorsten D. Pötsch (Percussion).

Jörg Zick und Ludo A. Kaiser

 

Ein Ausschnitt aus dem neuen Programm:

Clown im Supermarkt

Da schau
Da vorne in der Schlange vor der Kasse steht ein Clown
Der Spaßmacher wirkt betrübt
Ihm ist nicht lustig zumute
Denke ich
Vielleicht hat er einen Leistenbruch
Krampfadern
Tröpfelt vor sich hin
Vielleicht ist ihm das Herz schwer
Hat gerade die Scherben einer Beziehung zusammengekehrt
Die Hausratsversicherung gekündigt
Ehebruch begangen
Oder muss andauernd seinen Clowns-Mann stehen
Vielleicht tickt er nicht richtig
Trägt trotz Sommerzeit
Bereits die Winterzeit in sich herum
Hätte ihm gerne einen Lachsack geschenkt
Oder den Nacken massiert
Einfach so aus Mitgefühl
Von Clown zu Clown

Ludo A. Kaiser (August 2019)

Ludo A. Kaiser

 

 

Ein Ausschnitt aus dem Programm NebenSchauPlätze 1 vom 30.11.2018:

De Fenstergugger Kallheinz denkt nach iwwer…

EINLADUNGE

Von Haus aus bin isch eigentlisch ein gutmütischer un verlässlischer Mensch. Dess saache alle, die misch kenne un schätze. Un isch lass es gern e bisje krache. Zum rischtische Zeitpunkt, also wenn sisch die Gelegenheit bietet. Nemme mer als Beispiel, wenn mer gude Freunde einlädt. Wenn isch – also wir – also Renate un isch – eine Einladung ausschpresche, was ned so oft vorkommt, dann steht die. Felsefest un unumstößlich. Un dann leesche mer uns so rischtisch ins Zeusch. Unsere beste Freunde, die Hilde, de Herbert, die Trude un de Robert, die wern dann auf Hände getraache un vorzüglisch bewirtet. Da fehlt’s an nix. Wenn die dann aakomme steht die Tomatesupp schon uffm Tisch, de Grill is aageworfe un in de Bowle schwimme die beste Doseaprikose. Also, wenn‘s Sommer is. Da kann sisch mein Nachbar, de Vincenz, noch so uffreesche weesche dem bisje Grillkohlegeruch. Der is sowieso immer geesche alles. Der aale Hutsimpel.
Ohne Aagewwerei: Als Gastgewer sinn mir sowieso unschlagbar, saach isch mal. Da lasse mer uns ned lumbe. Da tische mer auf, was Kühlschrank un Gefriertruh hergewwe und was weg muss. Dess mit dem Verfallsdatum is alles Kokolores. Da hat mer schon noch Schpielraum. Un Lebensmittel schmeißt mer ned weg. Da lädt mer gude Freunde ein und lässt es sisch gutgehn. Un e Verdauungsschnäpsje hinnerher is nie verkehrt. Dess is meine Philosophie. Des Schnäpsje räumt de Maache auf. Un de Kopp.
Awwer, was wollt isch eigentlisch saache? Ja, Einladunge. Generell is des so e Sach, also wenn mer selbst eingelade wird. Da heißt es uffgepasst! Da gilt die Devise: Erstmal absaache. Warum? Weil, wer absaacht, wischtisch is. Der hat mehrere Eise im Feuer, verstehn se? Der kann es sisch leiste, abzusaache. Gud, dann sitze Renate un isch uffm Sofa un gugge bleed in die Fernsehröhr. Awwer, mir sinn wischtisch. Un dess zählt. Moment mal, es hat geklingelt.
„Ja, Trude, komm schon mal rein. Lass de Robert noch schnell einparke. Bin grad vom Metzger Picard komme. Ja, klar, nur die beste Schnitzel für unsre Freunde. Dess merkt mer halt am Geschmack. Ihr seid doch Feinschmecker! Aaach, ein lieblisches Tröpsche. Aus deiner zarten Hand. Wär doch ned nötisch gewese…
RENATE, die Schmids sinn da. Kannst die Supp ufftische.“

Ludo A. Kaiser (23. September 2015/ Dezember 2018)

 

Ticket kaufen

Details

Datum:
29.11.2019
Zeit:
19:00 - 22:00
Eintritt:
€ 15,00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://www.eventim-light.com/de/a/5c46129afb8098000100d6a9/

Veranstalter

Volker Rebell
Telefon:
0160 95166024
E-Mail:
volker.rebell@t-online.de
Website:
https://radio-rebell.de

Veranstaltungsort

Rebell(i)sche Studiobühne & Galerie
Bieberer Str. 145A Hinterhaus
Offenbach am Main, 63071 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0160-95166024
Website:
https://radio-rebell.de